Assyrien und Babylonien nach den neuesten Entdeckungen

Εξώφυλλο
Herder, 1882 - 222 σελίδες
 

Τι λένε οι χρήστες - Σύνταξη κριτικής

Δεν εντοπίσαμε κριτικές στις συνήθεις τοποθεσίες.

Άλλες εκδόσεις - Προβολή όλων

Συχνά εμφανιζόμενοι όροι και φράσεις

Δημοφιλή αποσπάσματα

Σελίδα 109 - Erklärung derselben von mir zu fordern berechtigt ist, wenngleich nur allzuhäufig der Entzifferer mit dem Interpreten verwechselt zu werden pflegt. Wenn ich, der orientalischen Sprachen beinahe völlig unkundig, bloß durch ein logisches, auf die Vergleichung aller verwandten Inschriften und auf die verschiedenen Kombinationen ihrer Charaktere sich stützendes Räsonnement den Werth und die Geltung der Zeichen als Entzifferer festgesetzt habe; so ist es hernach, da der Weg einmal gebahnt ist, die...
Σελίδα 114 - Es spricht Darius der König: Es war Niemand, weder ein Perser noch ein Meder, noch Jemand von unserer Familie, der Gaumäta...
Σελίδα 115 - Ein grofser Gott ist Auramazda, welcher diese Erde schuf, welcher jenen Himmel schuf, welcher den Menschen schuf, welcher die Annehmlichkeit schuf für den Menschen, welcher den Xerxes zum König machte, den einzigen König Vieler, den einzigen Gebieter Vieler.
Σελίδα 170 - Wenn eine Frau ein Kind gebiert, das Löwenohren hat, fo wird ein starker König im Lande sein. Wenn eine Frau ein Kind gebiert, dem das rechte Ohr fehlt, so werden die Tage des Fürsten lang sein. Wenn eine Frau ein Kind gebiert, dem beide Ohren fehlen, so bringt es Trauer ins Land, und das Land wird verkleinert. Wenn eine Frau ein Kind gebiert, dessen rechtes Ohr zu klein ist. so wird des Mannes Haus zerstört werden" usw „Wenn eine Frau ein Kind gebiert, das einen Vogelschnabel hat, so wird...
Σελίδα 111 - Aenderungen, die ich in dem frühern Alphabet mache, theils den Werth der einzelnen Charaktere betreffen, theils das Wesen der Schrift selbst. Die letztere ist natürlich die wichtigere und greift so sehr in das Wesen des Alphabets ein, dass dadurch ein ganz anderes System des Lesens aufgestellt wird. Ich glaube nämlich erwiesen zu haben, dass der...
Σελίδα 115 - Du , der du nachher König sein wirst, wahre dich sehr vor der Lüge, den Menschen der Lügner sein wird, den bestrafe strenge, wenn du so denkst: „mein Land soll unversehrt sein".
Σελίδα 218 - Assyrische Lesestücke nach den Originalen theils revidirt theils zum ersten Male herausgegeben und durch eine Schrifttafel eingeleitet von Dr.
Σελίδα 13 - Öl, als was sie aus Sesam bereiten. Palmbäume aber wachsen überall im Lande, und davon tragen die meisten, und die Frucht wird gegessen; so machen sie auch Wein und Honig daraus.
Σελίδα 147 - Nor dem Kopfplagegeist, der nicht geht, Vor dem Kopfplagegeist, der nicht fort will, Vor dem schlimmen Plagegeist des Kopfes Bewahre uns der Himmelskönig, Bewahre uns der Erde Herr!

Πληροφορίες βιβλιογραφίας