Εικόνες σελίδας
PDF
Ηλεκτρ. έκδοση

Herr Poel, Peter, Herausgeber des Altonaischen Mer

curius

[ocr errors]
[ocr errors]
[merged small][ocr errors][ocr errors]
[merged small][merged small][ocr errors]
[ocr errors][ocr errors]

Frau Rösingh, C. F., verwittwete Assessorin, in Emden
Herr Rösingh, H., Bürgermeister in Emden

Roosen, Berend, Kaufmann in Hamburg
Roosen jun., Berend, Kaufmann in Hamburg
Roosen jun., Hermann, Kaufmann in Hamburg
Sabelon, Andreas Peter, Organist in Altona
von Scheel Plessen, Königl. Dänischer Kammerherr,
Erbherr auf Sierhagen.

[ocr errors]

Exempl.

von Qualen, Henning Bendix, Königl. Dänischer
Kammerjunker, Erbherr auf Damp

[ocr errors]

Rahtgen, Gottfried Gabriel Reimer, Obergerichts-
Advocat und Notarius in Altona .

Reinhard, Carl, Doctor, Hofrath und Ritter, in
Altona.

Renny, Alex., Kaufmann in Riga

Baron J. M. von Rodde, Johanniter - Ritter, Erb-
herr auf Blumendorff .

Rodewyk, J. W., Kaufmann in Emden

von Rönne, Joh. Georg., Etats- und Obergerichts-
rath, Dr. juris, Ritter vom Danebrog, in Glück-
stadt

[ocr errors]
[ocr errors]
[ocr errors]

Scheel, Hermann, Advocat in Itzehoe

Schiff, R. J., Makler in Altona.

Graf Carl von Schimmelmann, Hof-Jägermeister,
Erbherr auf Ahrensburg

von Schirach, Wilhelm, Etats- und Obergerichts-
rath in Glückstadt

Schleppegrell, Johann Christian, Procurator und
Notarius in Altona

Schmid, Johann Ernst Friederich, Obergerichts-
Advocat in Altona.

1

1

1

1

1

1

[ocr errors][ocr errors]

Herr Schmidt, Georg Philip, Justizrath und Doctor, erster Director des Bank-Instituts in Altona

[ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors]
[ocr errors]

Schmidt, Johann Meinhard, Assecuranz - Bevoll-
mächtigter in Hamburg

Schrötteringk, Martin Hieronymus, Dr. juris und
Senator in Hamburg

[ocr errors]
[ocr errors]
[ocr errors]

Exempl.

Schünemann, Hofrath, Russisch-Kaiserlicher Con-
sul in Rostock

Graf von Schulin, auf Friederichsthal.

Schuirmann, A. J., Doctor und Amts- Assessor in

Emden.

[ocr errors]

Baron von Selby auf Güldenstein

Sloman, Robert Miles, Schiffs-Makler in Hamburg
van der Smissen, Jacob, Kaufmann in Altona

van Someren, Hk. Gréve, Menoniten - Prediger in
Emden.

[ocr errors]
[ocr errors]

von Stemann, Otto Johann, Kammerherr und Amt-
mann in Apenrade

Stöver, Legationsrath und Doctor, Herausgeber des
Hamburgischen unpartheiischen Correspondenten.
Stolzenberg, Johann Leopold, Kaufmann und Ma-
terialist in Altona

von Struve, Hofrath, Russisch-Kaiserlicher Minister-
Resident in Hamburg, Ritter

Stuhlmann, Christian August, Obergerichts-Advocat
und Notarius in Altona

Stuhlmann, Johann Heinrich, Cassirer beim Unter-
stützungs - Institut und Administrator der Sparcasse
in Altona

von Thaden, Hausvoigt in Flensburg

Thiele, Regierungsrath in Eutin .

Tholen, Claas, Kaufmann und Senator in Emden

Turner, Sharon, Rechtsgelehrter in London

[ocr errors][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][ocr errors][merged small][merged small][merged small]

Herr von Vegesack, Otto, in Riga

[merged small][ocr errors]

[ocr errors]

Viebroock, Thomas Diederich, Buchhalter in Ham

[ocr errors]

burg

Weber, Capellmeister in Berlin.

von Wedderkop, Landrath und Dom - Capitular in

Eutin

[ocr errors]

Welms, Wilhelm, Kaufmann in Hamburg .

Westphal, Kaufmann in London

Frau Westphalen, Christine, geb. von Axen, Senatorinn

in Hamburg

Herr von Wille, Kriegsrath in Cassel

Wilpert, Doctor in Riga

Exempl.

[ocr errors]
[ocr errors]
[ocr errors]

Wolff, Hinrich Conrad, Justizrath und Amtsver-
walter in Flensburg

[merged small][merged small][ocr errors][merged small][ocr errors]

Erster Brief.

Lebensbeschreibung von Thomas Moore, S. 2. Byrons Ankündigung der Lalla Rookh, 3. Umständliche Inhaltsanzeige dieses Gedichts, für welches der Verleger 18000 Rthlr. bezahlte, 4. Würdigung desselben in der Edinburgh Review, 5. Fortsetzung von Moore's Lebensbeschreibung, 7. Seine Rede, wie er ruhmgekrönt nach Dublin zurückkehrte, 8. Seine Characterisirung der englischen Dichter, Byron, Scott, Rogers, Campbell und Crabbe, 10. Fortsetzung der Lebensbeschreibung, aus dem new monthly Magazine, 11,

Inhaltsanzeige.

[ocr errors]

Zweiter Brief.

Würdigung von Moore's Eigenthümlichkeit als Dichter, nach Blackwood, 13. Würdigung der Lalla Rookh, nach demselben, 15. — Stellen aus der Romanze: The veiled Prophet. Anfang des Gedichts. Beschreibung eines persischen Lagers, 16. - Stellen aus der zweiten Romanze, die Peri, mit der Uebersetzung, aus Herrn Brockbaus Dichterproben entlehnt, 20. Englische Beurtheilung der Romanze, 21,

--

Dritter Brief.

Würdigung der dritten Romanze in Lalla Rookh, der Feueranbeter, 29. Stellen daraus. Beschreibung eines Mädchens, 31. Beschreibung eines jungen Kriegers, 33. -- Wie er sich, ob des

Vaterlandes, losreifst von der Liebe, 30.

Beschreibung einer Mee

resstille, 41.

Allgemeine Betrachtungen über dieses erhabene

Gedicht, 44.

Analyse der vierten Romanze, das Licht des Ha-
rems, 48. Beschreibung des Thals Caschemir, 48. Beschrei-
bung einer schönen Frau, 50.
Ueber den Zwist der Liebenden, 52.

Versöhnungslied, 53. —

-

-

[ocr errors]

Vierter Brief.

Ueber die erotischen Lieder von Moore, die unter dem Namen
Thomas Little erschienen, 57.
Proben daraus. Das Gelübde, 57.
Ueber den Gesang einer Dame, 58. Gedanken auf der See, 59.
Das Vaterland, 60. — Der angeborene Genius. Fragment des Ge-
dichts, 61. Dedication von Moore an Lord Moira, die scinen Ruf
als prosaischer Schriftsteller begründete, 62. Gedichte aus seinen
Epistles, Odes and other Poems. Der fliegende Fisch, 63. An eine
Dame über ihren Gesang, 64.

-

[ocr errors]

-

[ocr errors]

-

-

-

Fünfter Brief.

Spottgedichte von Moore, 66. Probe aus einem derselben,
the Fudge Family in Paris. Beschreibung der Pariser Ballets, 67.
Heywoods Schilderung einer Scene, in der zechende junge Leute ihrer
wankenden Füfse wegen glauben, sie wären in einem Schiffbruch
begriffen, 68. Moore's Irish Melodies. Würdigung derselben nach
dem monthly Magazine, 73. - Proben daraus. Zuruf an Welling-
ton, 74.
Schilderung des Lebens, 75. Heimweh, 76.
danken der Tochter des für die Freiheit Gefallenen, 77. Religiöse
Lieder von Moore. Zwei Proben davon, 79. Moore's Abschied von
seiner Harfe, 80.

Ge-

-

[ocr errors]

-

-

-

-

-

-

Sechster Brief.

Auszüge aus dem Gedichte: the Paradise of Coquettes. Selbst-
betrachtung einer Coquette, 83. Ihre Beschreibung, wie sie ver-
lassen wird, 85. Beschreibung ihres Wesens, 86. Barrett's
schönes Gedicht: Woman. Auszüge daraus. Parallele zwischen Männer
und Frauen, 88. Seine Beschreibung der Frauen, 89. Das Ent-
zücken, welches der Anblick eines schönen Mädchens gewährt, 91.
Wie sie ihre Liebe verräth, 92. Mistress Heman's Restoration of

-

-

-

-

-

-

« ΠροηγούμενηΣυνέχεια »