Außenhandel: Grundlagen globaler und innergemeinschaftlicher Handelsbeziehungen

Εξώφυλλο
Springer-Verlag, 17 Απρ 2007 - 390 σελίδες

Das Buch ist ein Fach- und Grundlagenlehrbuch für das Außenhandelsgeschäft. Es erläutet den zu beachtenden Ordnungsrahmen sowohl für die Handelsbeziehungen zwischen den Mitgliedsstaaten der Europäischen Union als auch im Handel mit Drittstaaten. Darauf aufbauend werden die Erscheinungsformen des Außenhandels sowie die Grundlagen des Außenhandelsmarketings behandelt. Weitere Schwerpunkte liegen in der Darstellung der für die Außenhandelsabwicklung erforderlichen Gestaltungselemente, wie Kaufverträge, Lieferbedingungen und Transportwesen, Zahlungsbedingungen und Finanzierung sowie der Sicherungsfazilitäten im Außenhandel. Das Buch ermöglicht dem Leser eine strukturierte Einarbeitung in die Zusammenhänge und kaufmännischen Aspekte des Außenhandels. Es wendet sich sowohl an Studierende als auch Praktiker des Auslandsgeschäfts.

 

Τι λένε οι χρήστες - Σύνταξη κριτικής

Δεν εντοπίσαμε κριτικές στις συνήθεις τοποθεσίες.

Περιεχόμενα

Ordnungsrahmen des Außenhandels 11
10
Erscheinungsformen und Geschäftssysteme im Außenhandel
61
Außenhandelsmarketing 119
118
Kaufverträge und Handelsbräuche im Außenhandel
187
Lieferbedingungen im Außenhandel 201
200
Transportwesen im Außenhandel
217
Dokumente im Außenhandel
239
Zahlungsbedingungen im Außenhandel 271
270
Finanzierung im Außenhandel
295
Währung und Wechselkurssicherung im Außenhandel
327
Sicherungsfazilitäten im Außenhandel
355
Literaturverzeichnis
377
Sachverzeichnis
383
Πνευματικά δικαιώματα

Άλλες εκδόσεις - Προβολή όλων

Συχνά εμφανιζόμενοι όροι και φράσεις

Abschluss Absender Abwicklung Akkreditiv Akkreditivbank Anbieter aufgrund Auftraggeber Ausfuhrkreditversicherung ausgestellt Auslandsmärkten Außenhandel Außenhandelsgeschäft Außenwirtschaftsrecht Bank des Exporteurs Basispreis Bedeutung beispielsweise besonders bestehen bestimmten Bestimmungshafen Bestimmungsort beteiligten bezeichnet beziehen CISG deutschen Devisentermingeschäft direkt Direktinvestitionen Dokumente Dokumentenakkreditive Dokumenteninkasso Drittstaaten Einfuhr Einfuhrumsatzsteuer einzelnen Empfänger erfolgt erforderlich Euro Europäischen Binnenmarkt Europäischen Union Export Exportgeschäft FIATA Forderungen Forfaitierung Form Frachtführer Franchising Fremdwährung Garantie Gemeinschaft genannte Geschäftsabschluss Grundgeschäft Grundlage Handel Höhe Import Importeur Incoterms indirekter indirekter Export inländischen innergemeinschaftlichen insbesondere internationalen jeweiligen Kassakurs Käufer Kaufvertrag Konnossement Kooperation Kosten Kredit Ladeschein Land Ländermärkten Leasing Leasingobjektes Leasingvertrag lediglich Lieferanten Lieferantenkredit Lieferung liegt Lizenznehmer Luftfrachtbrief Markt meist Mengennotierung Mitgliedsstaaten möglich Multimodal Transport nationalen Preis Produkt Rahmen rechtlich Regel Risiken rung schäft schen Sofern soll sowie sowohl Spediteur staatliche Terminkurs Tochtergesellschaft trade Transithandel Transportdokumente Transportversicherung UN-Kaufrecht Unternehmen unterschieden verbunden Veredelung Veredelungsverkehr vereinbart Verkauf verschiedene vertraglich Vertragsparteien Vertrieb Währung Wechsel Wechselkurs Wechselkursrisiko wirtschaftlichen Zahlung Zahlungsbedingungen Zollanmeldung Zölle zollrechtlich Zollwert

Πληροφορίες βιβλιογραφίας